Über mich

Geboren und aufgewachsen im ländlichen, idyllischen Ostfriesland, flüchtete ich schon als Kind in Traumwelten und spielte gerne Theater.

Natürlich kam alles anders: Studium der Betriebswirtschaft, Heirat, 2 Kinder und Berufsalltag im Marketing.

In der Lebensmitte folgte die Kehrtwende mit Neuorientierung.

Ein Urlaub im Herbst 2015 im schönen Harz eröffnete mir gänzlich neue Perspektiven.

Ich malte... einfach Köpfe mit Pastellkreide.

Die Reaktionen darauf verblüfften mich und bis Ende 2017 entstanden in meinem Atelier fast 70 Bilder, darunter viele Auftragsarbeiten. 

Anfang 2016 startete ich die eigene Website.

Mit dem Auf- und Ausbau derselbigen nutze ich die Gelegenheit, meinen eigenen Blog mit vielen hundert Lesern zu teilen.

Zudem sind im Jahr 2016 zwei Bücher mit einer Ansammlung von meinen Bloggeschichten samt Bilder und Fotos im Lyrika Verlag erschienen. 

Damit kommen wir zur dritten kreativen Seite von mir: Fotografieren.

Die Fotos unter #dieweltmitbrilleentdecken werden zum jeweiligen Jahresende in einem Fotoband zusammengestellt. Diese Fotobände, die für Freunde und Familie bestimmt sind, bereiten mir im Moment die größte Freude und erfüllen mich mit einer ganz besonderen Zufriedenheit.

Durch die brigeart Homepage, die ich weiterhin pflege, könnt ihr ein wenig an meinem kreativen Leben teilnehmen. Es ist eine Website ohne Werbung und ohne Verkaufsabsichten.

Sie dient rein zur Inspiration für Familie, Freunde und Weggefährten.

 

Meine Bilder sind unverkäuflich und die Bücher sind nach großem Erfolg mittlerweile vergriffen, da von meiner Seite keine Neuauflage gewünscht wird.

 

Soweit das Neueste von mir.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Stöbern hier auf meiner Seite!

Greta, im März 2019

 

P.S. In Norddeutschland wurde ich schon immer von meinen Freunden "Greta" genannt. Ich habe festgestellt, dass der Name mir viel bedeutet und mit meiner Veränderung einhergeht. Deshalb stelle ich mich in Zukunft mit Greta vor. Der Vorname "Gerda" bleibt zwar mein offizieller Name, aber ich bin "Greta"! ;-)))