Kurz davor... by Greta

So kurz davor jetzt vor dem Jahreswechsel und nach den Weihnachtstagen kommt man doch nochmal ins Grübeln und lässt das Jahr Revue passieren. Es war ein denkwürdiges, sehr nachdenkliches Jahr, wenn man auf die Geschehnisse der letzten Monate schaut. Aber auch für mich selbst hat sich sehr viel verändert. Ich habe angefangen und ich kann gar nicht wirklich sagen, aus welchem Impuls hinaus, meine Träume zu verwirklichen. Ja, jetzt kommt zwangsläufig die Frage: Was ist denn mein Traum?

Ich glaube, wenn du anfängst, etwas Neues zu wagen, dann weißt du es auch, wenn es dein Traum war!

Als ich 2016 anfing mit dem Malen und später mit dem Schreiben, habe ich gemerkt, dass da was aus mir herauswollte und dass das gut für mich war! Es fühlte sich immer besser an und auch in diesem Jahr manifestierte sich der Wunsch "weiterzubloggen". Das ist das, was ich WEITERHIN machen werde!

Vor 9 Monaten habe ich mir den Traum einer eigenen Wohnung in meiner Lieblingsstadt erfüllt und vor einem Monat mein "brigeart" auf neue Standbeine gesetzt. 

Heute kann ich sagen, wieviel mir das eigentlich bedeutet!

Erkenntnisse müssen wachsen!

Erkenntnisse müssen reifen!

Wenn wir auf das Jahr zurückschauen ist es wichtig, dass wir nicht hadern, nicht traurig und verzweifelt sind (ja, und auch bei mir gibt es Momente, die es mit mir machen könnten und auch machen :-( )... Nein, wir müssen den Blick fest auf das "HIER und HEUTE" gerichtet haben und uns so annehmen wie wir sind und den Tag so wie er ist. Was wir ändern wollen, sollten wir in Angriff nehmen und die Dinge, die wir nicht ändern können, endlich loslassen und ruhenlassen! Ich arbeite dran, immer wieder und erst recht jetzt... so kurz davor! ;-)))

Alles Liebe und Gute für das Jahr 2018.

(G. Brinkmann 12/2017)

Eine wunderschöne Zeit. Eure Greta

 


Kommentar schreiben

Kommentare: 16
  • #1

    Peter (Freitag, 29 Dezember 2017 19:53)

    Ja, da ist er... Mein Greta Impuls. Wie recht du hast. Den Blick auf das Hier und Heute.... nicht zurückschauen... Ich wünsche dir einen guten Beschluss und alles Liebe und Gute für 2018.

  • #2

    Mellie (Freitag, 29 Dezember 2017 19:57)

    Liebe Greta.
    Auch für mich war es ein spannendes Jahr. Ich habe Neue Wege beschritten.
    Freuen wir uns über die Fortschritte im Hier und Jetzt.
    Danke für deinen Blog.
    Alles Liebe. MELLIE

  • #3

    Karin (Freitag, 29 Dezember 2017 19:59)

    Alles Gute auch für dich, liebe Greta.
    Dein Blog wird mich 2018 begleiten und ich freue mich darauf.
    Das, was du 2017 für dich erreicht hast, steht mir 2018 bevor. Auch ich möchte eine Immobilie erwerben. Es bleibt spannend.
    Schreibe bitte weiter!

  • #4

    Swantje (Freitag, 29 Dezember 2017 20:01)

    Peter war wieder schneller als ich.
    Danke für deinen Impuls.
    Danke für die ehrlichen Worte.
    Danke, dass du uns teilhaben lässt.
    Guten Beschluss und alles Liebe für 2018.

  • #5

    Dieter (Freitag, 29 Dezember 2017 20:06)

    Schön, dass Ihr Impuls schon am Freitag kommt. Auch wenn ich noch nicht lange zur Leserschaft gehöre, so bin ich doch schon zum Fan geworden. Ihre Ehrlichkeit ist wohltuend. Ich mag Ihren Schreibstil, denn in der Kürze vermögen Sie so viel zu beschreiben... das überzeugt.
    Liebe Grüße aus dem Allgäu

  • #6

    Elmar (Freitag, 29 Dezember 2017 20:13)

    So kurz davor genieße auch ich den wahrscheinlich letzten Impuls des Jahres. Auch für mich sind diese Gedanken wichtig geworden und das Lesen am Wochenende zu einem Ritual.
    Danke liebe Greta und weiter so im nächsten Jahr. ;-)))

  • #7

    Doro (Freitag, 29 Dezember 2017 20:20)

    Alles Liebe und Gute für 2018. Ich freue mich auf viele neue Impulse im neuen Jahr.

  • #8

    Ullrich (Freitag, 29 Dezember 2017 20:58)

    Auch von mir alles Gute für das Neue Jahr. Eine gute Idee, dein Blog, die sich bewährt hat, auch 2017... Mach weiter auf diesem Weg!

  • #9

    Annie (Freitag, 29 Dezember 2017 21:41)

    Wie ehrlich dein Text ist... sehr schön.
    "Rutsche" gut ins Neue Jahr. Deine Annie

  • #10

    Greta (Freitag, 29 Dezember 2017 22:37)

    Ich danke Euch allen für die liebe Unterstützung und die lieben Worte. Es steht für mich fest, dass ich mit meinem Blog 2018 weitermache. Er ist auch für mich wichtig geworden.
    Gute Nacht... Eure Greta

  • #11

    Gerhard (Freitag, 29 Dezember 2017 23:13)

    Habe heute die Empfehlung bekommen zu Ihrer Seite und sie genau studiert. Gefällt mir. Ich habe all Ihre Geschichten gelesen, die sie online haben und sie haben mich berührt. Danke. Alles Gute!

  • #12

    Else B. (Freitag, 29 Dezember 2017 23:37)

    Habe schon lange keinen Kommentar mehr hinterlassen.
    Aber ich bin eine eifrige Leserin...
    Alles Gute im Jahr 2018, vor allen Dingen Gesundheit.
    Bis bald. E.

  • #13

    Dorothee (Freitag, 29 Dezember 2017 23:41)

    Ja, ganz wichtig ,
    immer positiv denken!
    Den Blick nach vorne richten
    und nicht zurück
    Liebe Greta ich wünsche dir ein gutes Neues Jahr
    mit vielen positiven
    Momenten

  • #14

    George (Samstag, 30 Dezember 2017 07:39)

    Auch für mich war das Jahr 2017 ereignisreich mit vielen Veränderungen. Ich bin bei dir, lebe im Hier und Jetzt, bewusst und achtsam, aber verharre nicht im Erreichten oder gar in der Vergangenheit, sondern gestalte aktiv dein Leben. "Love it, Leave it or Change it...."
    Lebe deinen Traum weiter, liebe Greta, alles Gute für 2018. Ich freue mich auf deine Impulse...

  • #15

    Moka (Samstag, 30 Dezember 2017 07:47)

    So gut, wie du das Jahr 2017 erleben durftest, in gleicher Weise wünsche ich dir das auch für 2018. Du weißt ja: "Wer nicht wagt, der nicht gewinnt". Du hast das Ergebnis jeden Tag vor Augen, einfach großartig!
    Wünsche dir einen guten Rutsch in das neue Jahr ( bitte nicht wörtlich nehmen), viel Optimismus, Gesundheit und erhalte dir deine Fröhlichkeit. Viele liebe und herzliche Grüße von deiner Moka

  • #16

    Claudia (Samstag, 30 Dezember 2017 08:14)

    Liebe Greta toll Geschrieben und Super das du deine Träume Verwirklichen konntest. Und wünsche dir in deinem weiteren Lebensweg das noch so gute Impulse kommen . �